Blog

10.10.14
München, DE
Wir waren zu Gast bei Wir in Bayern am 10.10.2014 im Bayrischen Rundfunk Hier der Link zur BR-Mediathek: http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/wir-in-bayern/gaeste/glasmacherinnen-walz-um-die-welt-louise-lang-franca-tasch-100.html ...mehr
06.10.14
Köln, DE
Die Weiberwalz, Louise Lang & Franca Tasch sowie die Gruppe AKK ANGEWANDTE KUNST KÖLN lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur WERKSCHAU 2014 Eröffnung Samstag, 18. Oktober 2014, 17 Uhr Begrüßung Peter Panzer stv. Hauptgeschäftsführer der Handswerkskammer zu KölnEinführung  Stephan Aißlinger, Vorsitzender der AKK Die Ausstellung ist täglich geöffnet… mehr ...mehr
28.09.14
Köln, DE
ÖkoRAUSCH Festival "Creat"   für Design + Nachhaltigkeit   Diese besondere Ausstellung bildet das Herzstück des Festivals in Köln! Sie präsentiert innovative Produkte, Konzepte und Projekte aller Designdisziplinen und zeigt Positionen aktueller Kunst im Spannungsfeld von Mensch und Natur. Dabei wird vor allem die Philosophie und Haltung der herausragenden Gestalterpersönlichkeiten in den… mehr ...mehr
Gäste beim Empfang mit der Glasprinzessin
03.08.14
Zwiesel, DE
Wow jetzt sind wir zurück und haben einen wunderschönen Empfang von der Stadt Zwiesel und dem Theresienthaler Schlössel bekommen. Anschließend trennten sich vorerst unsere Wege und wir sind in unsere jeweiligen Heimaten Würzburg und Gleißenberg zurückgekehrt. In dem kommenden Jahr stehen nun die Weiberwalz Ausstellungen an und wir werden über unsere Nachweiberwalztätigkeiten wie bisher auf dem… ...mehr
Moschee
27.07.14
Istanbul, TUR
Die Glasseiten in Istanbul wurden von uns die letzten Tage ausgeleuchtet. So ging es von einem kleinen Studio, das gerade in der Innenstadt aufmacht, zu einer Dekorationsfirma, einem kleinen Fusing- und Bleiverglasungstudio, einer Glashütte und zu guter Letzt in die lokale Universität. Zwischendrin spickten wir den ganzen Glassalat mit ein paar Touristenstopps in der Hagia Sophia, der Basilica… ...mehr
20.07.14
Istanbul, TUR
Aus Moksau hatten wir vergangenen Dienstag unseren Direktflug in die Türkei nach Istanbul. Hier angekommen machten wir uns gleich mit dem öffentlichen Verkehr auf den Weg Richtung camogaci / glass furnace. Und als wir im camogaci / glass furnace ankamen, begrüßten uns die Wachmänner sehr nett und führten uns über den Campus in das Zimmer, in dem wir schlafen dürfen. Die Zimmer sind sehr schön… ...mehr
13.07.14
Moskau, RUS
Mit Sascha, einem sehr netten Russen, der Englisch und etwas Deutsch spricht, machten wir eine spontane Wanderung samt Rucksäcken auf dem Great Baikal Track entlang dem Baikalsee.  Nach sechs Stunden kamen wir abends in einem etwas untouristischeren Ort an und schliefen nach einer wohligen Sauna im Haus der Physiksommerschule, die dort jährlich stattfindet und die unser neugewonnene Freund als… ...mehr
02.07.14
Irkutsk, RUS
Aus Beijing machten wir uns auf den ersten Teil unserer Heimreise mit dem Zug in die Mongolei und zum ersten Stop in Ulan-Bator, der Hauptstadt des Landes. Während der Zugfahrt trafen wir viele sympathische Touristen, die ebenfalls auf dem Weg in die Hauptstadt waren. Australier, Canadier, Amerikaner, Schweizer, fast jedes Land war vertreten und für uns war es kinderleicht sich einer dieser… mehr ...mehr
22.06.14
Beijing, CHN
Einmal auf die Große Mauer und zurück Seit ein paar Tagen sind wir nun in Beijing und können bei Verwanten von Louise wohnen. Familie Kröll, sie leben hier seit ca. 2 Jahren und zogen mit Kind und Kegel aus Bayern nach China, als wir auf die Weiberwalz starteten. Aus der deutschen Kolonialstadt Quingdao düsten wir Anfang letzter Woche direkt mit dem Zug nach Beijing und am Abend lud uns Familie… ...mehr
16.06.14
Qingdao, CHN
Manchmal ecken wir doch an in diesem kontrollierten China und unsere Nerven werden stark beansprucht, wenn die Post und das Internet nicht ganz mitmachen wollen und wir ständig angestarrt werden. Zurück zu den schönen Tatsachen, wir waren sehr kurz in Shanghai und besuchten zwei Glasmuseen und eine mächtige Installation von Nikolas Weinstein in einer Hotel Lobby. Unser erster Anlauf war das… mehr ...mehr